Mehrtagesfahrten

Hier finden Sie unsere Mehrtages-, Rund- und Städtereisen.

Anzeigen...

Reiseübersicht

Willkommen an Bord!
Erleben Sie die Vielfalt unserer Ein- und Mehrtagesreisen.

Anzeigen...

Tagesfahrten

Hier finden Sie unsere Tagesfahrten, Musicals und Märkte

Anzeigen...

Erzgebirge


von Bergmännern und Burgfräuleins


 
 
 
Alle Reisen in der Übersichtsliste

    Leistungen:

    • Fahrt im modernen Reisebus

    • 2x Übernachtung

    • 2x Frühstücksbuffet

    • 1x Abendessen als Buffet im Hotel

    • 1x Erzgebirgisches Abendbuffet im Hotel

    • Stadtführung Freiberg

    • 1x geführter Ausflug

    • Führung Besucherbergwerk Zinnwald

    • Führung Schloss Lauenstein

    • 1x Kaffeetafel im Wappensaal

    • Kurtaxe

    • durchgängige Reisebegleitung durch Seitz-Reisen

    Hotelbeschreibung:

    Ahorn Waldhotel Altenberg 3-Sterne

    Das 3-Sterne+ Hotel verfügt über Zimmer mit Bad oder Dusche/WC, eine Bar, ein Restaurant und einen Innen- und Außenpool.

    Stornostaffel C, MTZ:20, Reiseabsage bis 5 Tage vorher, EU-Bürger müssen einen gültigen Perso oder Reisepass mitführen.

Das Erzgebirge ist eine bekannte und beliebte Mittelgebirgsregion, südlich der Städte Dresden, Leipzig und Chemnitz und unmittelbar angrenzend an Tschechien. Wandeln Sie die während dieser Reise auf den Spuren von Bergmännern und Burgfräuleins, bestaunen Sie die Silberstadt Freiberg und entspannen Sie im Kurort Bad Elster.

1. Tag: Anreise - Freiberg - Hotel

Anreise auf der Autobahn in die Silberstadt Freiberg. Freibergs historischer Stadtkern steht unter Denkmalschutz. Die Altstadt präsentiert sich dem Besucher als komplett unzerstörtes Ensemble. Was Sie in Freiberg erwartet sind aber nicht nur faszinierende Bauwerke und interessante Impressionen - hier spüren Sie etwas ganz Besonderes: den Flair einer mittelalterlichen Stadt, in der die Tradition bis heute mit einer freundlichen Selbstverständlichkeit gepflegt und gelebt wird. Im Rahmen eines geführten Stadtspaziergangs erleben Sie die Hauptsehenswürdigkeiten. Anschließend bleibt Ihnen noch Zeit zur freien Verfügung. Am Nachmittag geht es zu Ihrem Übernachtungsort nach Altenberg. Zimmerbezug. Gemeinsames Abendessen, tägliche Abendanimation im Hotel (Programm erfahren Sie vor Ort), Übernachtung.

2. Tag: Besucherbergwerk Zinnwald - Schloss Lauenstein

Nach dem Frühstück starten Sie heute mit einem sachkundigen Reiseleiter durch die Montanregion Erzgebirge. Ihr erster Stopp wird am Besucherbergwerk Zinnwald erfolgen. Seit 2019 gehört es zum UNESCO-Weltkulturerbe Montanregion Erzgebirge. Im Rahmen eines ca. 1½-stündigen Rundgangs wandeln Sie auf den Spuren eines Bergmanns. Auf einem 2,5km langen Führungsweg im Bergwerk mit Bergsee und Staatsgrenze unter Tage werden Ihnen bleibende Eindrücke vermittelt. Weiter geht es zum Schloss Lauenstein. Hoch über dem Müglitztal thront malerisch auf einem steil abfallenden Felsen das Schloss Lauenstein. Es ist ein Kleinod sächsischer Renaissancearchitektur. Im Rahmen einer Führung erfahren Sie viel Wissenswertes über die 800jährige Burg- und Schlossgeschichte. Im Wappensaal des Schlosses begrüßt man Sie anschließend zur Kaffeetafel. Rückfahrt zum Hotel nach Altenberg. Gemeinsames Abendessen als Erzgebirgisches Abendbuffet. Tägliche Abendanimation im Hotel (Programm erfahren Sie vor Ort), Übernachtung.

3. Tag: Bad Elster - Rückreise

Nach dem Frühstücksbuffet verlassen Sie Altenberg und fahren nach Bad Elster. Die Kultur- und Festspielstadt Bad Elster, Sachsens traditionsreichstes Staatsbad inmitten der europäischen Bäderregion zwischen Böhmen, Bayern und Sachsen, freut sich auf Ihren Besuch. Hier bleibt Ihnen Zeit zur freien Verfügung. Spazieren Sie durch den historischen Kurpark oder genießen Sie Ihre Mittagspause in einem Lokal. Am Nachmittag Rückfahrt in den Heimatort. Unterwegs Stopps an Raststätten.

Reisedaten
TerminDi. 04.05.21 bis Do. 06.05.21
   
Doppelzimmer lt. Ausschreibung319,00 €
Einzelzimmer lt. Ausschreibung359,00 €
 
Zustiege zum Bus
OrtHaltestelleDatumZeit  
Bad MergentheimAltstadt Mitte04.05.2021
HardheimPost04.05.2021
KülsheimBüro Seitz04.05.2021
TauberbischofsheimWörtplatz04.05.2021
WertheimBahnhof (ZOB)04.05.2021

Je nach Fahrtstrecke und Wohnorten der Reisenden legen wir individuell die Zustiegsstellen fest.

Einen unverbindlichen Zustiegswunsch können Sie in der Buchung mitteilen.
zur Buchung
Go to top